Winter präsentiert elektrischen Kühlausbau auf der NUFAM

Bei Winter steht auf der NUFAM in Karlsruhe 2021 ein Kühlaufbau für batterieelektrisch angetriebene Lieferfahrzeuge im Mittelpunkt.

Elektrische Transportlösungen für Kühlfahrzeuge: Der Laderaum eines Renault-Kangoo Z.E. mit integrierter Batterielösung von Winter. | Bild: Winter
Elektrische Transportlösungen für Kühlfahrzeuge: Der Laderaum eines Renault-Kangoo Z.E. mit integrierter Batterielösung von Winter. | Bild: Winter
Daniela Kohnen

Die Winter Fahrzeugtechnik GmbH zeigt auf der Nutzfahrzeugmesse NUFAM 2021 (30. September bis 3. Oktober, Karlsruhe) ihre Innovationen in Sachen E-Mobilität. Ausgestellt wird unter anderem ein vollelektrischer Kühlausbau. Zu einem grünen und smarten Transport temperaturgeführter Güter gehöre laut Winter neben einem elektrobetriebenen Basisfahrzeug auch ein elektrisch und autark betriebenes Kühlsystem, welches sich nicht auf die Reichweite des Basisfahrzeugs auswirke. Hierfür habe Winter verschiedene Batterielösungen entwickelt.

Für die Innovationen zur Umsetzung der Elektromobilität im Kühlfahrzeug erhielt Winter die beiden Auszeichnungen „Innovationspreis ‚BEST OF‘“ auf der expoSE 2018 und den Innovationspreis „NEXT of Market“ auf der INTERNORGA 2019.

Stand 07/2021

Printer Friendly, PDF & Email