Fraikin benennt neuen Regionalleiter Nord

Nutzfahrzeugprofi Michael Noeren übernimmt die Bremer Regionalleitung für Norddeutschland.

Michael Noeren, neuer Fraikin-Regionalleiter für Norddeutschland, bringt jahrzehntelange Erfahrung im Nutzfahrzeugsektor ein.
Michael Noeren, neuer Fraikin-Regionalleiter für Norddeutschland, bringt jahrzehntelange Erfahrung im Nutzfahrzeugsektor ein.
Rainer Barck

Nutzfahrzeugvermieterin Fraikin Deutschland GmbH hat Michael Noeren (57) zum Regionalleiter Norddeutschland mit Sitz in Bremen berufen. Der ausgebildete Speditionskaufmann ist seit rund 40 Jahren im Bereich Nutzfahrzeugvertrieb tätig. Dort arbeitete er in den letzten Jahrzehnten unter anderem für Mercedes-Benz sowie MAN Truck & Bus. Vor seinem Wechsel zu Fraikin war Noeren Key Account Manager „Truck & Bus/Ladungssicherung“ in der TÜV-Süd-Organisation.

Als herstellerunabhängiger Anbieter vermietet Fraikin neben den klassischen Varianten von Zugmaschinen, Sattelzügen und Fahrgestellen für den Transport- und Logistikbereich europaweit auch Abfall-, Entsorgungs- und Kommunalfahrzeuge sowie sonstige Spezialfahrzeuge. Fraikin Deutschland offeriert Flottenbetreibern die gesamte Bandbreite kundenspezifischer Mobilitätslösungen. Das Full-Service-Mietangebot umfasst eine gemeinsame Analyse des jeweiligen Fahrzeugbedarfs, Beratung, Finanzierung, Versicherung und Kfz-Steuer, Wartung, Reparatur, Pannendienst 24/7, europäisches Netzwerk, Fuhrparkverwaltung, Telematik sowie eine transparente Fahrzeugrückgabe nach Vertragsende.

Printer Friendly, PDF & Email