Konferenzbühne: Online-Konferenz zur Nachhaltigkeit in der (digitalen) Transportlogistik

Die COVID-19-Pandemie hat Vieles in den Schatten gestellt und gleichzeitig viele (Fehl-)Entwicklungen wie in einem Brennglas offenbart.

Teil der virtuellen Nutzfahrzeugmesse nfz-messe.com ist eine Konferenzbühne mit Live-Events. | Bild: HUSS VERLAG
Teil der virtuellen Nutzfahrzeugmesse nfz-messe.com ist eine Konferenzbühne mit Live-Events. | Bild: HUSS VERLAG
Tobias Schweikl

Eine Online-Konferenz der BVL.digital GmbH (30. September, 10:00 bis 14:00 Uhr) möchte auf der virtuellen Nutzfahrzeugmesse nfz-messe.com Logistikern ein Update geben, was sich an aussichtsreichen Entwicklungen im Bereich der digitalen Transportlogistik ergeben hat. Gleichzeitig sollen die Teilnehmer motiviert werden, sich in den Workshops der Konferenz einzubringen. Die Ergebnisse der Konferenz sollen zudem als Diskussionsbeitrag auf dem Deutschen Logistik-Kongress 2020 vorgestellt werden und als ein Impuls für nachhaltiges Handeln in der Transportlogistik dienen. 

Das Rahmenprogramm der virtuellen Nutzfahrzeugmesse und eine Anmeldemöglichkeit zur Konferenz finden Sie hier.

Die angekündigten Sprecher sind:

Steffen Bilger MdB
Parlamentarischer Staatssekretär
beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur

Adel Al-Saleh
Vorstandsmitglied / CEO
Deutsche Telekom AG / T-Systems

Peter Schwierz
Gründungsmitglied
GermanZero e.V

Tobias Bohnhoff
Co-Founder & CEO
Appanion Labs GmbH

Dr. Christian Grotemeier
Geschäftsführer
BVL.digital GmbH

Michael Maass
Vice President Sustainability Solutions
Kühne + Nagel AG & Co. KG

Donald Müller-Judex
Founder & CEO
SOLMOVE GmbH

Prof. Ulrich Müller-Steinfahrt
Leiter des Instituts für angewandte Logistik (IAL)
Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Dr. Anton Schäfer
Industry Lead Travel, Transport & Logistics
T-Systems International GmbH

Fedor Unterlöhner
Referent für Güterverkehrspolitik
European Clean Trucking Alliance (ECTA)

Printer Friendly, PDF & Email