IAA Transportation 2022: Neues Brennstoffzellenkonzept von Ballard

Ein neuer Brennstoffzellenmotor von Ballard Power Systems wird auf der IAA in Hannover gezeigt. Er wird auch in der Weltpremiere des 44-Tonnen-Brennstoffzellen-Lkw von Quantron verwendet.

Das „FCmove-HD+“-Brennstoffzellenmodul von Ballard Power Systems für mittelgroße Nutzfahrzeuge. | Bild: Ballard Power Systems
Das „FCmove-HD+“-Brennstoffzellenmodul von Ballard Power Systems für mittelgroße Nutzfahrzeuge. | Bild: Ballard Power Systems
Tobias Schweikl

Der Brennstoffzellenanbieter Ballard Power Systems will auf der IAA Transportation 2022 (20. bis 25. September, Hannover) seine neuesten Brennstoffzellenlösungen für mittlere und schwere Nutzfahrzeuge vorstellen. Das „FCmove-HD+“-Brennstoffzellenmodul für mittelgroße Nutzfahrzeuge und den neuen „FCmove-XD“-Konzeptmotor für schwere Nutzfahrzeuge, der auch in dem neuen 44-Tonnen-Brennstoffzellen-Lkw von Quantron integriert ist.

„Die IAA Transportation 2022 ist eine hervorragende Gelegenheit für Ballard, die bedeutenden Fortschritte zu demonstrieren, die wir im schwer zugänglichen Segment des Schwerlasttransports machen“, sagte Randy MacEwen, CEO von Ballard Power Systems. „Unsere Kooperationen mit führenden Unternehmen aus der Automobilindustrie wie Mahle und Quantron sowie mit strategischen Partnern wie Forsee Power, Weichai und Linemar beschleunigen unseren Eintritt in den Lkw-Markt und treiben unser Ziel voran, in den nächsten 18 Monaten wasserstoffbetriebene emissionsfreie Lastwagen auf die Straße zu bringen."

Das 100-kW-Brennstoffzellenmodul „FCmove-HD+“ zielt auf das Segment der mittelschweren Nutzfahrzeuge ab 19 Tonnen ab und wurde entwickelt, um die Fahrzeugintegration zu erleichtern. Das Modul sei 40 Prozent kompakter, über 30 Prozent leichter und bestehe aus der Hälfte der Komponenten der vorherigen Generationen, so der Hersteller. Dies führe zu einer voraussichtlichen Verbesserung der Gesamtlebenszykluskosten um 40 Prozent und biete gleichzeitig eine hohe Betriebsleistung und Leistungsfähigkeit sowie eine große Betriebsreichweite.

Ballards Partner Quantron stellt auf der IAA Transportation 2022 einen neuen 44-Tonnen-Lkw mit Ballards „FCmove-XD“-Konzeptmotor vor. Im Rahmen einer gemeinsamen Entwicklungsvereinbarung soll Quantron Brennstoffzellenprodukte von Ballard für verschiedene Lkw-Anwendungen in Europa und den USA integrieren, darunter für die Zustellung auf der letzten Meile, Sattelzugmaschinen für den Fernverkehr und Müllfahrzeuge. Der Brennstoffzellen-Elektro-Lkw von Quantron soll ab der zweiten Hälfte des Jahres 2023 erhältlich sein. 

Printer Friendly, PDF & Email