TIP Trailer Services: Nachhaltige Flottenlösungen

Mobilität und Konnektivität sind die zentralen Themen, mit denen sich der TIP Trailer Services auf der IAA in Hannover präsentiert.

"Wir bewegen die Zukuft" - mit diesem Motto tritt TIP Trailer Services auf der IAA Transportation in Hannover an. (Foto: TIP Trailer Services)
"Wir bewegen die Zukuft" - mit diesem Motto tritt TIP Trailer Services auf der IAA Transportation in Hannover an. (Foto: TIP Trailer Services)
Christine Harttmann

Der Nutzfahrzeugvermieter und Servicespezialist TIP Trailer Services kündigt für die IAA Transportation vom 20. bis 25. September in Hannover ein neues Standkonzept an. In den vergangenen zwei Jahren habe sich nicht nur Vieles in der Mietflotte verändert, es seien darüber hinaus neue digitale Serviceleistungen rund um den Fuhrpark hinzugekommen, so das Unternehmen. Unter dem Motto „Wir bewegen die Zukunft“ verspricht der Nutzfahrzeugvermieter und Servicespezialist Informationen über Mietlösungen für Fahrzeuge mit effektiven und alternativen Antrieben. Außerdem will er Möglichkeiten aufzeigen, wie mit vorausschauenden Wartungskonzepten und modernen Telematikdaten Flotten nachhaltiger nutzen kann.

Mietflotte im Wandel

Der Nutzfahrzeugvermieter hat seit 2020 verstärkt Motorfahrzeuge wie Sattelzugmaschinen und Lkw mit Aufbau sowie spezielle Branchenfahrzeuge in seine Flotte integriert. Dabei ist das Unternehmen, wie schon in der Aufliegersparte, herstellerunabhängig geblieben. Besonders im Fokus stehen Sattelzugmaschinen und Lkw mit effizienten Motoren und alternativen Antrieben, darunter auch Elektrofahrzeuge.

„Die Dekarbonisierung ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Als einer der führenden Partner der Transport- und Logistikindustrie, sehen wir uns in der Verantwortung, alternative Antriebe und effizientere Motoren zu unterstützen und einen Beitrag zu einer grüneren Logistik zu leisten“, sagt Oliver Bange, Geschäftsführer der Zentralregion bei TIP.

Reifendruckkontrolle – sind Sie vorbereitet?

In Kooperation mit, wie TIP es ausdrückt, „namenhaften Herstellern“ bietet der Vermieter seinen Kunden die eigene Telematiklösung „TIP Insight“ an. Neben etlichen anderen Features gehört dazu auch das Reifendruck-Kontrollsystem „TyrePlus“. Damit setzt TIP aktuelle gesetzlichen Regelungen um und ermöglicht es dem Flottenbetreiber, Abweichungen rechtzeitig zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

Halle 27, Stand E05

Printer Friendly, PDF & Email