Nutzfahrzeugvermietung: Fraikin stellt sich neu auf

Die Fraikin Group hat die Nutzfahrzeugvermieterin „Via Location“ vollständig integriert. Es sei ein neues Unternehmen im Bereich Nutzfahrzeugvermietung, Flottenmanagement und Gebrauchtfahrzeughandel entstanden.

Terberg HS zeigt auf der IAA Transportation 2022 in Hannover seinen Olympus-Hecklader. | Bild: Terberg HS
Terberg HS zeigt auf der IAA Transportation 2022 in Hannover seinen Olympus-Hecklader. | Bild: Terberg HS
Tobias Schweikl

Der Flottenmanagement-Spezialist Fraikin Group vermeldet die vollständige Integration der Nutzfahrzeugvermietung „Via Location“ in die eigenen Strukturen. Durch den bereits 2020 eingeleiteten Deal sei am 1. Juli 2022 eine neue Fraikin-Gruppe im Bereich Nutzfahrzeugvermietung, Flottenmanagement und Gebrauchtfahrzeughandel entstanden. Gemeinsam erwirtschafte man mit rund 3.500 Mitarbeitenden auf fast eine Mrd. Euro Umsatz.

Unter Leitung des neuen CEO Yves Alexandre Pétin sei gleichzeitig eine „strategische Neuausrichtung und Marktausschöpfung der Fraikin Group hinsichtlich Nachhaltigkeit, Alternativ-Antriebe sowie digitaler Mobilitätslösungen angelaufen“, heißt es bei dem Unternehmen.

 „Via Location“ war seit Jahrzehnten auf die kurz- und langfristige Nutzfahrzeug-Vermietung mit und ohne Fahrer spezialisiert. Die Organisation verfügte in Frankreich und Belgien über ein Netzwerk von 46 Agenturen mit 40 integrierten Werkstätten für die Wartung und das Management ihrer Flotte.

Auf dem deutschen Markt ist die Gruppe durch die 2016 gegründete und inzwischen von Ex-Daimler-Managerin Silke Stubenrauch geführte Fraikin Deutschland GmbH präsent. Tragende Säulen einer aktuell auch von ihr eingeleiteten Neupositionierung sind, neben mengenrelevanten Sattelzügen und Fahrgestellen für den Transport- und Logistikbereich, auch Spezialfahrzeuge sowie zunehmend auf alternative Antriebe setzende Abfall-, Entsorgungs- und Kommunalbetriebe.

Fraikin Deutschland stellt auf der IAA Transportation 2022 zusammen mit dem Partner Terberg HS die praxisgerechte Miete von Seiten-, Front- und Heckladern vor (Stand N64 Freigelände).

Printer Friendly, PDF & Email