Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

IAA aktuell 2018 - 24. September

IAA aktuell 2018 - 24. September
Werbung
Werbung

Im Fernverkehr: Sauber und sparsam mit Diesel

Auf der Langstrecke bleibt der moderne Euro-VI-Diesel gesetzt. Die Messe zeigt: Er ist sauberer und sparsamer denn je.

Dass alternativ angetriebene Liefer- und Entsorgungsfahrzeuge vom Transporter bis zum mittelschweren Lastkraftwagen unmittelbar vor dem Sprung in die Elektromobilität stehen, zeigt die IAA an allen Ecken und Enden. E-Vans sind gesetzt, E-Stadtbusse ohnehin. Erd-, besser noch Biogas, in hochverdichteter (CNG) oder tiefkalter LNG-Version, stellt für Mittel- und Langstrecken-Trucks eine echte Alternative dar. Eines ist aber auch klar: „Elektromobilität kann nicht für jeden Einsatzzweck die beste Wahl sein. Dafür sind die Anforderungen zu unterschiedlich“, stellt VDA-Präsident Bernhard Mattes fest. Er verweist insbesondere auf den schweren Langstreckenverkehr. Dort sind die hohe Leistungsdichte des Diesel, sein enormes Drehmoment und seine Effizienz im Verbrauch nicht wegzudenken.

Die IAA hält dafür zahlreiche Beispiele bereit, bei den OEMs ebenso wie bei den Zulieferern der Abgasreinigungssysteme. Mit Einführung der Abgasminderungsstufe Euro VIc stellt die Nutzfahrzeugindustrie erneut ihre Innovationskraft unter Beweis und hat weitere Einsparpotenziale entdeckt. Das Ergebnis: Eine Lastwagengeneration mit Motoren, die sparsamer und zugleich umweltverträglicher denn je arbeiten. Auch bei den Getrieben sinken die Energieverluste. Messfahrten der internationalen Fachpresse belegen drei bis fünf Prozent Minderverbrauch bei den jeweils neuesten Modellversionen gegenüber den Vorgängervarianten. Entsprechend sinkt der CO2-Ausstoß.

Ein Mosaikstein im Effizienz-Puzzle sind ausgeklügelte technische Maßnahmen, die im Hintergrund wirken. Dazu zählen abschaltbare Hilfsaggregate wie Luftpresser oder Lenkhelfpumpe. Auch die Antriebsmaschine selbst erfuhr in der jüngsten Abgasminderungsstufe Euro VIc Verbesserungen, die den Wirkungsgrad noch einmal steigern.

Das Beispiel Antriebsachse zeigt, dass es abgesehen von Motor und Getriebe noch erhebliches Optimierungspotenzial gibt. Auf der Jagd nach jedem Zehntel-Prozentpunkt Spritersparnis haben Entwickler etwa die sogenannten Planschverluste im Ölbad des Differenzialgehäuses als Dämpfer für den Wirkungsgrad der Antriebsachse identifiziert, haben getüftelt und probiert – mit Erfolg: Ein halbes Prozent bringt die neue Ölbaddisziplin.

Noch viel mehr holt man allerdings mit Hilfe der Fahrerassistenz heraus, allem voran mit vorausschauenden Geschwindigkeitsreglern. Eingeführt vor sechs Jahren von zwei Ausstellern, sind inzwischen alle Lkw-Marken mit GPS-gestützten Tempomaten unterwegs. Die cleveren Cruise-Controller verfügen über profunde Streckenkenntnis und fahren in der Regel sogar besser als versierte Kraftfahrer. Bilanz: Bis zu acht Prozent weniger Kraftstoffverbrauch auf mittelschweren Autobahnstrecken. „Hier bleibt der herkömmliche, umweltfreundliche Antrieb so wichtig. Darum treiben wir die Effizienz von modernen Diesel-Motoren weiter voran“, resümiert der VDA-Präsident Mattes.

Impressum IAA aktuell

IAA aktuell ist die offizielle Messezeitung zur 67. IAA Nutzfahrzeuge vom Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA), erstellt von den Redaktionen busplaner, LOGISTRA, PROFI-Werkstatt, VISION mobility, Unterwegs auf der Autobahn und der Zeitung Transport aus dem HUSS-VERLAG.

Herausgeber: Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) Behrenstraße 35, 10177 Berlin

Chefredaktion: Eckehart Rotter (VDA), Johannes Reichel (HUSS-VERLAG)

Chef vom Dienst: Torsten Buchholz

Redaktion: Rainer Barck, Bert Brandenburg, Claus Bünnagel, Julian Kral, Martin Schachtner, Gregor Soller, Hans-Jürgen Wildhage

Fotos: Richard Kienberger, Redaktion IAA aktuell, VDA

Schlussredaktion: Tanja Schiefele, Anna Barbara Brüggmann, Martina Weyh

Übersetzung: Thomas Cullen, English Language Service München

Grafik/Layout: Ingemar Statnik, Karl-Heinz Bartl

E-Mail: iaa.aktuell@huss-verlag.de

Projektleitung: Bert Brandenburg (HUSS-VERLAG)

Anzeigen: Michaela Pech (verantwortlich), Susanne Stephan, Eberhard Göhrum

Vertrieb: Silvio Mende (verantwortlich)

Auflage: täglich 20.000 Exemplare

Druck: Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG Frankfurter Straße 168, 34121 Kassel

Verlag: HUSS-VERLAG GmbH Joseph-Dollinger-Bogen 5, 80807 München

Tel. +49 89/32391-0, www.huss-verlag.de

Geschäftsführung: Christoph Huss, Bert Brandenburg, Rainer Langhammer

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Publikation darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung vervielfältigt werden. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder übernimmt der Verlag keine Haftung. Alle Angaben sind sorgfältig zusammengetragen und geprüft. Dennoch kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts keine Haftung übernommen werden.

www.iaa.de @iaamessefacebook.com/IAAMesse

Inhalt

Rundgang

Die Ajdini Spedition & Logistik in Herten hat sich zu ihrem 10-jährigen Jubiläum einen Stralis der Extraklasse gegönnt. Der sorgte bei einem…

Seite 2

Fast 14 Meter lang, fast vier hoch – der neue Mannschaftsbus der KSV Holstein ist ein Schmuckstück und ein echter Hingucker. Der nördlichste…

Seite 2

„Ich will das Automatikgetriebe und ganz allgemein die Fahrerkabine einmal testen“, sagt Hans Sachs. Im Informationsgespräch bei Scania in Halle…

Seite 5

Die New Mobility World Live bietet den Besuchern Action pur und Informationen über die neuesten Nutzfahrzeuge, Services und Assistenzsysteme. Auf…

Seite 5

Stefan Ludwig fährt „sein Baby“ lieber selbst. Der MAN-Produkt-Manager hat den CitE maßgeblich mitentwickelt und ist verständlicherweise ziemlich…

Seite 5

Auch der Alu-Ausbauspezialist aus dem Schwäbischen macht sich Gedanken über emissionsarme Lösungen für die City-Logistik. In einer konzerninternen…

Seite 8

Individuelle Lösungen, ganzheitliches Konzept – mit diesem Ansatz entwickeln Thomas Geßner und Holger Kriegsmann unter dem Logo Last-Mile-Team…

Seite 8

Der Steinheimer Auf- und Ausbauspezialist Spier baut auf den neuen Sprinter und präsentiert seine Neuauflage des Zustellfahrzeugs namens P45+. Die…

Seite 8

Aktuelles

Mit neuem Design und deutlich optimierter Menüführung hebt Dako beim TachoWeb 6.0 die Bedienfreundlichkeit auf ein neues Level. Für schnelleren…

Seite 4

Die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover ist einer der wichtigsten Termine der Branche. Das Motto dieser Leitmesse für Nutzfahrzeuge, Transport und…

Seite 4

Beinahe wie bei Bentley oder Maybach: SAF-Holland schafft den hydraulischen Dämpfer ab. Mittelfristig jedenfalls. In technischer Analogie zur…

Seite 4

Herr Borsboom, DAF feierte dieses Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Man hat die Feierlichkeiten auch genutzt, um den Entwicklungsstand zum Beispiel…

Seite 6

Der Mercedes-Benz eCitaro erlebt auf der IAA seine Weltpremiere. Was hat er zu bieten, das andere am Markt verfügbare Elektrobusse nicht bieten…

Seite 7

Auch in diesem Jahr bietet die Messe ein vielfältiges Angebot an Probefahrten. Erstmals stehen auf einer IAA Nutzfahrzeuge ebenso viele E-…

Seite 15

Herr Juraschek, Ford hat nach einer kompletten Modellerneuerung Jahre mit starken Zuwächsen hinter sich. Ist das überhaupt noch zu toppen?

Seite 15

FOKUS: Busse

Das Besondere ist die Kombination aus bis zu drei Displays mit zwei frei konfigurierbaren Bedienfeldern. In der Basisausstattung zeigt das voll…

Seite 9

Um die Überschlagnorm ECE R66.02 künftig zu erfüllen, war Volvo gezwungen, die Reisebusmodelle 9700 und 9900 technisch anzupassen. Herausgekommen…

Seite 9

Dazu zählt beispielsweise das Batteriesystem Akasystem 16 AKM POC mit bis zu 7.000 möglichen Vollzyklen. Mit ihm lässt sich Bremsenergie von…

Seite 10

Insgesamt 18 Nutzfahrzeuge sind inklusive Heuliez- und Lkw-Modellen auf dem Iveco-Stand auf der IAA zu sehen, allesamt mit alternativen Antrieben…

Seite 10

Im Mittelpunkt der Präsentation steht der neue E-Bus Avenue Electron, der mittlerweile serienreif ist. „In Zeiten einer Smart Mobility müssen…

Seite 10

Das elektrische Antriebssystem von Voith ist ein in sich abgestimmtes System, das durch sein geringes Gewicht sowie maximierte Effizienz überzeugt…

Seite 10

Mit Hilfe dieses energieeffizienten Heizungs- und Klimasystems lässt sich die Reichweite von Elek tro bussen deutlich erhöhen, beispielsweise kann…

Seite 11

Nach der Premiere der neuen Stadtbusgeneration im Frühjahr wird der MAN Lion’s City in Hannover erstmals auch der breiteren Öffentlichkeit…

Seite 11

FOKUS: Werkstatt, Kraftstoffe, Öle

Der ADAC Truckservice ergänzt sein Angebot: Nach Trailern, Kühlaggregaten und Reifen sollen künftig auch Zugmaschinen herstellerübergreifend und…

Seite 12

Der Werkstattausrüster Josam Richttechnik zeigt Produktneuheiten für Achsmessung und die Justage von Fahrerassistenzsystemen. So bringt das…

Seite 12

Mobil Elektronik nimmt damit den allgemeinen Trend einer vom Motor unabhängigen Hydraulikversorgung zur Lenkung der Hinterachse auf. In vielen…

Seite 12

Auf den Ständen von Wabco und Würth präsentiert die Wabcowürth Workshop Services GmbH ein Joint Venture der Würth-Gruppe und der Wabco Holdings:…

Seite 12

Tankkartenkunden von Aral können ab sofort auch im deutschen Netz von Tankstellenbetreiber Total tanken und umgekehrt. In Deutschland können…

Seite 13

Die von Cummins präsentierte Technologie verfügt über ein Konzept für die Emissionskontrolle, das in der Lage ist, Emissionen auf ein Niveau zu…

Seite 13

Das Uniper-Tochterunternehmen Liqvis will eine feststehende öffentliche Tankstelle mit flüssigem Erdgas (Liquefied Natural Gas/LNG) in Freienbrink…

Seite 13

Das Spiegelersatzsystem MirrorEye von Stoneridge soll für mehr Sicherheit sämtlicher Verkehrsteilnehmer sorgen. Das System ersetzt traditionelle…

Seite 13

FOKUS: Fuhrparkservice

Dr. Malek Software hat dem Transportmanagementsystem M3 Logisticware ein neues Design spendiert. Im Zuge der kompletten Überarbeitung des…

Seite 14

Der Name „Pema Mobility World“ steht für einen neuen Rahmen des in Deutschland und Europa bewährten Lösungskonzepts von Pema rund um den…

Seite 14

„Virtuelle Lösungen sind längst zum Motor der Transportwelt geworden“, sagt TimoCom- Unternehmenssprecher Gunnar Gburek. Von der…

Seite 14

UTA Truck Lease ist auf die Finanzierung von Neu- oder Gebrauchtfahrzeugen für die Transportbranche spezialisiert und verfügt über entsprechend…

Seite 14

NEW MOBILITY WORLD

Lastenrad, Roboter, Abholstationen, GPS-Lokalisierung – die Liste der Ideen für die letzte Meile ist lang. Nur das Geheimrezept, um alle Seiten…

Seite 24
Werbung