Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

tiramizoo: Schneller auf der letzten Meile

Die drei neuen, auf der NUFAM gezeigten Lösungspakete zum Optimieren der Citylogistik versprechen Einsparungen von bis zu 30 Prozent.

Mit drei neuen Softwarelösungen deckt tiramizoo Anforderungen der urbanen Logistik ab. Foto: REDAKTION
Mit drei neuen Softwarelösungen deckt tiramizoo Anforderungen der urbanen Logistik ab. Foto: REDAKTION
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
TIRAMIZOO

Das auf Routenoptimierung für die letzte Meile spezialisierte Unternehmen tiramizoo präsentiert unter den Namen Route Optimizer, Delivery Manager und Last Mile Master drei neue sogenannte SaaS-Lösungen für Versender und Nfz-Flottenbetreiber. Mit der nutzungsabhängig berechneten Software können die Zustellkosten sowie der CO2-Austoß im innerstädtischen Bereich um bis zu 30 Prozent gesenkt werden, verspricht das Unternehmen, das auch als Kep-Dienstleister tätig ist.

tiramizoo verfügt über mehr als zehn Jahre praktische Erfahrung in der taggleichen Anlieferung von Waren in der urbanen Logistik. Auf dieser Basis hat man einen eigenen Algorithmus entwickelt, der speziell auf der letzten Meile ein großes Einsparpotenzial ermöglicht. Zu den zahlreichen Kundenreferenzen gehören unter anderem Zalando, Shell, Hellweg Profi-Baumärkte und BMW, die tiramizoo für ihre lokale Auslieferung einsetzen.

Mit ihren Lösungen richtet man sich in erster Linie an Flottenbetreiber mit Nutzfahrzeugen, die im Stadtgebiet eingesetzt werden. Darunter fallen klassische KEP-Dienstleister, Versender mit eigenem Fuhrpark, aber auch jegliche gewerbliche Auslieferungsflotten.

Halle 3, D 323

Artikel tiramizoo: Schneller auf der letzten Meile
Seite 13 | Rubrik Trends + Themen
Werbung