Premiere vor der Premiere bei BPW Bergische Achsen KG

Bei BPW erfahren die Messebesuchenden erstmals Einzelheiten zum neuen E-Lkw – und das noch vor der offiziellen Fahrzeugpremiere im Oktober. Das Standteam informiert Interessierte über die technischen Leistungsdaten, durch die sich das Fahrzeug von bisherigen Elektro-Konzepten und Dieselfahrzeugen unterscheiden wird. Auch das Herzstück, die elektrische Antriebsachse eTransport, ist auf dem BPW Stand zu sehen. Bisher gibt es von diesem ersten Serien-Lkw mit elektrischer Antriebsachse, entwickelt von BPW und Paul Nutzfahrzeuge gemeinsam mit Transportunternehmen, nur Bilder des getarnten Testfahrzeugs.

Gut getarnt: Bislang war der neue E-Lkw nur als Erlkönig zu sehen. Foto: BPW
Gut getarnt: Bislang war der neue E-Lkw nur als Erlkönig zu sehen. Foto: BPW
Redaktion (allg.)
E-LKW

„Klimaeffizienz und mehr Wertschöpfung gehen für uns immer Hand in Hand“, erklärt Thore Bakker, General Manager Trailer Solutions & Mobility Services bei BPW. „Zur NUFAM zeigen wir, mit welchen Lösungen Transportunternehmen jetzt ihre Profitabilität steigern und gleichzeitig einen echten Umweltbeitrag leisten können.“ Im Mittelpunkt steht dabei der Trailer: BPW präsentiert einige Technologien, die nach Firmenangaben ihre Kosten rasch einfahren und für mehr Sicherheit und Wertschöpfung sorgen, darunter das Reifendruckregelsystem AirSave, die elektrohydraulische Zusatzlenkung Active Reverse Controll (ARC) und die intelligente Transportsicherung iGurt.

Ebenfalls vor Ort: Idem Telematics mit einer neuen Version der systemoffenen Telematikplattform Cargofleet 3. Die Telematikplattform wurde gänzlich überarbeitet und um zusätzliche Funktionen erweitert. Fahrende freuen sich über die App Cargofleet Driver und die Cargofleet Service App für Werkstätten. Die BPW Tochter Ermax bringt zur NUFAM den neuen Unterfahrschutz mit, der aktuelle Sicherheitsanforderungen erfüllt.

Halle 2 / Stand C 209

Weiter mit dem Artikel geht es nach der Werbung:
Advertorial

Digital unterwegs: Den Transportalltag sicher und effizient gestalten

Artikel Premiere vor der Premiere bei BPW Bergische Achsen KG
Seite 9 | Rubrik NUTZFAHRZEUGE