Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

DAF Trucks: Ruhmreiche Vergangenheit, spannende Zukunft

Bei DAF Trucks bricht mit den LF- und CF-Baureihen das Elektrozeitalter an. Bild: IAA aktuell
Bei DAF Trucks bricht mit den LF- und CF-Baureihen das Elektrozeitalter an. Bild: IAA aktuell
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
DAF TRUCKS

Traditionshersteller DAF Trucks feiert Geburtstag – und gibt im 90. Jahr seines Bestehens auf der IAA einen Ausblick auf die Zukunft. Im Mittelpunkt: das Sortiment der „Innovation Trucks“ mit den Modellen LF Electric und CF Electric für mittelschweren und schweren innerstädtischen Verteilerverkehr und der CF Hybrid für Verteilerverkehre mit mittlerer Reichweite. Alle drei Modelle zielen auf die Reduzierung der CO2-Emissionen und verbesserte Luftqualität in den Städten.

Der DAF LF Electric ist ein vollständig elektrischer 19-Tonnen-Lkw für den emissionsfreien städtischen Verteilerverkehr. Cummins-Technologie mit einem 195-kW-/266-PS-Elektromotor und ein skalierbarer 222-kWh-Akku bieten eine Reichweite von bis zu 220 km.

Für den städtischen Verteilerverkehr mit höherer Nutzlast und großem Ladevolumen hat DAF den emissionsfreie CF Electric entwickelt. Die 4x2-Sattelzugmaschine basiert auf dem als „International Truck of the Year 2018“ ausgezeichneten DAF CF und ist auf ein Gesamtzuggewicht von bis zu 37 Tonnen ausgelegt. Die e-Power-Technologie mit 210-kW-/286-PS-Elektromotor bezieht ihre Energie aus einem 170-kWh-Lithium-Ionen-Akku und bringt die Sattelzugmaschine auf eine Reichweite von 100 km. Für emissionsfreie Elektromobilität in Stadtgebieten steht überdies der DAF CF Hybrid. Ein PACCAR MX-11-Motor mit 10,8 Litern (330 kW/450 PS) und ein ZF-Elektromotor (75 kW/100 PS) nebst ZF-TraXon-Getriebe ermöglichen den Hybridantrieb. Rein elektrisch betrieben kommt der CF Hybrid auf 50 km Reichweite.

IAA 2018, Halle 17, Stand B20

Artikel DAF Trucks: Ruhmreiche Vergangenheit, spannende Zukunft
Seite 7 | Rubrik Aktuelles
Werbung